in

Destination Namibia SPECIAL – Videotipps und unsere Ausrüstung!

Heute gibt es wieder ein Speial zu DESTINATION NAMIBIA, bevor es in der nächsten Folge das Finale zur Staffel gibt!

Nach vielen Fragen schon in Neuseeland, aber auch während wir in Namibia waren, ob wir nicht mal ein bisschen auf unsere Videoausrüstung eingehen möchten, bzw. ein paar Tipps zum Filmen geben können, wollen wir in dieser Sonderfolge auf beides eingehen.

Wir haben uns für eine Nacht auf der Mushara-Lodge niedergelassen, um zu erzählen, wie wir zum Filmen in Namibia ausgestattet sind: Welche Kameras wir benutzen, welche technischen Unterstützungen wir haben und so weiter.

Ein paar Tipps für Video-Interessierte gibt es auch, von den Einstellungen auf der Kamera zur Kameraführung (auch mit der Drohne) ist einiges dabei.

Während unserer Reise haben wir mit einer “Making-Of”-Kamera auch alles hinter den Kulissen fotografisch aufgenommen, hier ein paar Auszüge bezüglich des Filmens:




In der nächsten Folge feiern wir Finale, mit Raubkatzen, wirklich tollen Fotos und einem Ausklingen der Staffel am Lagerfeuer. Die letzten Tage in Namibia werden nochmal etwas ganz besonderes, und wir freuen uns, sie nun endlich unseren Zuschauern zeigen zu können.

Damit viel Spaß bei diesem letzten Special zu DESTINATION NAMIBIA!

Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Offenblendiges Trio für Canon M – Sigma 16mm, 30mm, 56mm f1.4

Neues LED Monster mit 500 Watt! Nanlite Forza 500