in

Luminar Flex – Plugin für Lightroom und Photoshop

Bildbearbeitung mit Luminar Flex

Bis jetzt baut Martin Krolop´s Retusche Workflow auf der Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop auf. In den letzten Monaten haben wir aber Luminar Flex ausprobiert – gerade für den effizienten Export der vielen Fotos aus Destination Neuseeland und Namibia. Das ganze ist als Plugin für Lightroom oder Photoshop nutzbar, aber auch als eigenständige Software.

Filterebenen in Luminar

Ein großer Unterschied zum normalen Lightroom Workflow ist das Filterebenensystem, mit dem man die Reihenfolge der Filter ändern oder Filter doppelt einsetztzen kann. Martins Workflow Erfahrungen damit gibt es in diesem Video. Viel Spaß beim Zuschauen!


Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Langzeiterfahrungen mit der Insta360 One X

Neue Objektivdesigns für DSLR in 2019?