in

DESTINATION NEUSEELAND 04 DIE PURAKAUNUI FALLS

Die Purakaunui Falls. Nicht nur schwer auszusprechen, sondern auch ein Wahrzeichen der neuseeländischen Südinsel. Genau das ist unser Tagesziel und wir versuchen abseits der Touristenwege und -gepflogenheiten tolle Fotos zu zaubern von einem Ort, der schon oft durch Handys in der Hand von Schnellspur-Touristen abgelichtet wurde! Oft – nein, eigentlich immer – geht es in der Fotografie nämlich nicht um das bloße Drücken des Auslösers. Dafür muss man dann auch manchmal ins eisig-kalte Wasser springen. 😉

In dieser Folge übrigens Premiere: Der erste, wirkliche Sonnenaufgang unserer Reise. Am vierten(!) Tag. Wie es mit dem SonnenUNTERGANG laufen wird nachdem wir am vorherigen Tag ja einfach mal am falschen Ort dafür standen? Unbedingt reinschauen!

Achtung: Die Folge geht um 20 Uhr online. Wir nutzen das neue Premieren-Feature von YouTube! Ihr könnt also zeitgleich mit allen anderen die neue Folge sehen und live (auch mit uns) mitchatten!

Während unserer Reise haben wir übrigens auch Reisetagebuch geführt. Wer es noch gelesen hat: Unbedingt nachholen!

[zitat]

#TRANSPARENZ
Das fertige Endergebnis, nämlich die freie YouTube Videostrecke DESTINATION NEUSEELAND ist teilfinanziert durch Nikon Deutschland. Mehr Infos![/zitat]
Viel Spaß…


Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fotografieren lernen

Fotografieren lernen mit dem “K&G CRASHKURS FOTOGRAFIE”

led videoleuchte
Nicht sicher für die Arbeit
Klicke zum Anzeigen dieses Beitrags

LED Panel Videolicht im Test: Linkstar RX-11TD Roll-Flex