in

WEICHE & NATÜRLICHE PORTRAITS MIT REFLEXSCHIRM IM ENGEN HEIMSTUDIO

Wie setzt man im heimischen Studioraum ein schönes weiches Portraitlicht und welche Möglichkeiten bei beengten Verhältnissen hat man?

Schwierigkeit: Einsteiger // Ausrüstungslevel: Studioblitz mit weicher Lichtquelle (ONE LIGHT)


Das heutige Video entstammt unser Videostrecke HEIMSTUDIO und zeigt wie man in einem relativ engen Keller trotzdem tolle Portraits mit einfachen Mitteln machen kann. Damals haben wir die gesamte Videostrecke über HEIMSTUDIO in einem Keller gedreht. Deckenhöhe 210cm und ungefähr 4x5m Raumgröße für Foto und Videoset! 🙂

Alles in allem noch eine der coolsten Strecken in unserem Store aber genug der Werbung. Das untere Video ist auch völlig losgelöst von der gesamten Strecke interessant und zeigt sicherlich viele Kniffe!

Liebe Grüße

Martin

Hier nochmals das Ergebnis als Bilddatei außerhalb des Videos  zum Anklicken und in Ruhe Angucken!

heimstudio1heimstudio2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nicht sicher für die Arbeit
Klicke zum Anzeigen dieses Beitrags

Handgehaltener Blitz bei Nacht

DAS ZERBRECHENDE WEINGLAS // Rohdaten & Rechte!!!