in ,

One Light Setup mit Galgen

Es ist wieder „Oldie But Goldie“-Zeit! Wir haben diesmal, wie es der Titel schon verrät, ein „One Light Setup“ das wir mit Trockeneis-Nebel kombinieren. Und das ganze diesmal nicht im Stehen sondern liegend.

Wie man die Lichtsetzung mit nur einer Lichtquelle auf einem Galgenstativ für ein Set am Boden umsetzt und damit tolle Ergebnisse erzielt, gibt es im Video zu sehen.

 

 

Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

100 Jahre Kameratechnik – 07 – Hersteller im Wandel – Canon – Teil 1

K&G Portrait Challenge – Fotos mit …???