in

DESTINATION NEUSEELAND 05 REGEN ️ IN TE ANAU

Eigentlich sollte es heute ja in die Lüfte gehen. In Te Anau, einer Stadt genau zwischen Invercargill und dem Milford Sound hätte eigentlich ein Helikopter für uns gestanden.

Doch zu Marcs Leid und Martins Freude war das Wetter leider so schlecht, dass der Hubschrauber nicht abheben konnte. Trotzdem haben wir die Zeit sinnvoll genutzt. Für Location-Scouting und am Abend dann noch einen ganz ansehnlichen Abendhimmel.

Übrigens: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir (Marc) konnten den Heli-Flug auf zwei Tage später verschieben. Da ist auch die Wetterprognose hier (in der regenreichsten Region der Welt) deutlich besser!

BILDER

Während unserer Reise haben wir übrigens auch Reisetagebuch geführt. Wer es noch gelesen hat: Unbedingt nachholen!

[zitat]

#TRANSPARENZ
Das fertige Endergebnis, nämlich die freie YouTube Videostrecke DESTINATION NEUSEELAND ist teilfinanziert durch Nikon Deutschland. Mehr Infos![/zitat]
Viel Spaß…


Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DER WERT VON WISSEN. USA VS GER… GIBT ES BESSER?

milford sound

DESTINATION NEUSEELAND 06 DER MILFORD SOUND