in

BRAUTSCHUSS IM PRALLEN SONNENLICHT

In dem heutigen Videotutorial geht es um die Fotografie in extremen Bedingungen. Dabei befinden wir uns in einem abgebrannten Waldstück bei 40° Hitze (im Schatten) und fotografieren ein weißes Brautkleid. Und warum man da besonders viel Ausrüstung braucht, das erklärt Martin ausführlich im Video. Und wenn wir schon bei viel Ausrüstung sind, dann holen wir doch auch die gute RZ67 raus. 🙂

laura-spanien-braut

2 Kommentare

Dein Kommentar
  1. Ich wußte ja garnicht, daß du auch vom Mamiya-RZ67-Virus befallen worden bist. Mittelformat ist halt unschlagbar (teuer 😉 ) Wenn dann noch ein richtig gutes Digiback hinzukommt ist es nur noch ein Traum .-)

    Danke für den Beitrag
    Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das Paddy und Das Maddin – Staffel 2 – Folge 7

RALPH MAN // DOWNLOAD ONLINE