in

Panasonic S1R im Detail (inkl. RAW-Files)

Die S1 bzw. S1R von Panasonic ist jetzt schon ein wenig auf dem Markt. Grund genug, dass wir uns diese Kamera noch einmal wirklich im Detail anschauen, durch die verschiedenen Menüs gehen und uns die Bedienung genauer vornehmen. Das gibt es unten im Video zu sehen.

Wir haben bereits unzählige Fotos mit der Kamera gemacht. Unter anderem auf unserem Trip nach NYC. Dort musste sich die Kamera in vielen verschiedenen Situationen beweisen. Wir mögen die Kamera extrem, zeitgleich wollen wir natürlich auch nicht verschweigen, was uns an der neuen Kamera stört und haben auch dazu ein Video gemacht.

Da Lightroom und Co. jetzt auch die RAW-Files der S1 unterstützen und die Kameras auch mit der finalen Firmware 1.0 erhältlich sind, haben wir auch Dateien für den direkten Vergleich von Dynamik etc. hier diesem Beitrag angefügt.

Wir haben ein paar ganz besondere Fotos aus unseren Helikopterflügen über New York angehängt. Ohne Tür und damit maximale Qualität. So muss sein.

Wer also wirklich Interesse an der Kamera hat, Daumen hoch. Man muss nur mit den Objektivpreisen zurecht kommen. Oder eben der Geldbeutel muss dick genug sein. Sparsam wird die S1R niemals sein.

Frohe Ostern euch allen…

Ein tolles Fest…

LG
Martin


Unseren vollen Praxisbericht zur S1 gibt es hier:


Die RAW-Files zum direkten Download (Rechtsklick + Link speichern unter)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Analoge Objektive an digitalen Kameras – Die große Objektivreihe 2.0 – 19/30

Das HP Zbook x2 – Mobile Workstation im Einsatz