in

NEONRÖHREN KATZENAUGEN PORTRAIT LICHT

Wie haben vor Jahren damit viel gearbeitet. Zwischenzeitlich weniger. Warum? Eigentlich doch ein echt geniales Licht und echt günstig. Zeit mal wieder alte Sachen hervor zu holen und zu neuem Leben erwecken. Es geht um die Neon A.K.A. Halogenlampen. Ich hab nämlich gelernt, dass was wir umgangssprachlich als Neonröhren bezeichnen nicht immer Neonröhren sind und Halogen nicht immer Halogen ist. Richtig wäre es zu sagen es sind Leuchtstoffröhren! Was immer dann da leuchtet ist sekundär wichtig 🙂

Und ist viel wichtiger die entsprechende Form und Bauart und der jeweilige Preis! Aber seht doch selbst. Haben mal wieder ein kleines Video für euch hier im Blog!

Wann würden wir so ein Licht einsetzen und warum? Es gibt verschiedene Aspekte des Lichts aus diesen beiden Neonröhren. Fassen wir mal zusammen.

  • Vorteilhaft bei sehr strengen Gesichtszügen, markanten Linien im Portrait
  • Vorteilhaft bei MakeUp Aufnahmen
  • Vorteilhaft bei leichten Hautunreinheiten
  • Aufpassen bei Asymmetrie im Gesicht
  • Aufpassen mit Farben (Farbneutralität der Leuchten!)
  • Aufpassen bei geschlossenen Blenden (Lichtstärke!)
  • Aufpassen bei starker Bewegung (Lichtstärke!)

MG1S9039MG1S9004MG1S8950

Wer nicht gerade bei speziellen Neonlampen für Foto und Video zuschlagen möchte, der sollte mal ein Auge auf die guten alten Neon-Bau-Röhren werfen. Die Dinger die uns beim Malen und Tapezieren immer so gut geholfen haben. NEON WANNENLEUCHTEN BEI AMAZONir 1 kosten gerade so um die 20-30 € und funktionieren! Man kann sogar die Plastikhaube abnehmen und Diffussorpapier einbringen oder gleich die Hälfte der Schale schwarz lackieren. Damit kann man das Licht noch effizienter richten und damit arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

licht schatten vergleich schattenwurf weich hart dunkel softbox reflektor

GLEICHES LICHT ABER ANDERE POSITION

videotraining heimstudio 01 begruessung
Nicht sicher für die Arbeit
Klicke zum Anzeigen dieses Beitrags

VIDEOTRAINING HEIMSTUDIO (DOWNLOAD 35€)