in ,

Der Foto-Nerd-Talk #16 – Dogmen & Tour-Nachlese

Martin ist wieder in Köln und das nehmen wir natürlich zum Anlass, die letzten Wochen ein wenig Revue passieren zu lassen. Wie war die Tour, was gibt es zu erzählen aus der Welt der LUT-Fotografie und was gibt es eigentlich neues im Store?

🔥 📓 #lichtsetzer 🔗 #LICHTSETZER Schwarzweiss

Ein Kommentar

Dein Kommentar
  1. Lieber Martin, lieber Thilo,

    2 Anmerkungen
    a) Autofokus und Vögel
    Martins Aussage kann ich bestätigen – ich habe ein formatfüllendes Photo eines Rotmilans mit ausgebreiteten Schwingen, mit Autofokus geschossen. Wäre das Bild scharf, wärs der Hammer.

    b)
    raw-Dateien:
    Objekte meiner Begierde sind vor allem 2 tolle Amateurmusikformationen der Region bei Konzerten. Da ist nichts mit überlegen und Lichtsetzen sondern nur auslösen und nehmen was kommt.
    Die Musik ist phantastisch!!!
    Die Beleuchtung ist aus Sicht des Video/Photographen oft unterirdisch. Innerhalb eines Titels Wechsel von halbwegs normal auf blau, dann auf rot, dann grün, wieder rot, normal, rot.
    Selbst mit DavinciResolve und CaptureOne Express kapituliere ich oft genug vor dem Rotstich, bin aber froh, daß die raw-Dateien doch einigen Spielraum lassen.

    An dieser Stelle noch eine Frage:
    Das kostenlose!!! CaptureOne Express wird demnächst leider aus dem Verkehrr gezogen, der elektrische Brief von PhaseOne kam gestern. Habt ihr einen ebenfalls kostenlosen Alternativtip für die Bearbeitung meiner arw-Dateien?

    Danke + Gruß

    Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ZHIYUN MOLLUS G200.00 07 28 14.Standbild005 scaled e1701881199618

Ein Licht – zwei Geräte?? Zhiyun Molus G200!

15 CANON RAWS 01.00 05 31 16.Standbild001

Die große Sensorstrecke – 15 – Canon RAW Daten – Teil 1