in

100 Jahre Kameratechnik – Doppeläugige Spiegelreflexkameras

Auf ins Wochenende! Eine neue Folge unserer Serie über 100 Jahre Kameratechnik mit Anders und Martin.

Wer nicht warten möchte, kann sich die komplette Videostrecke auch schon jetzt bei uns im Shop kaufen, damit die Wartezeit verkürzen und uns bei Projekten solcher Art unterstützen.

Jeder kennt sie und obwohl sie noch sehr lange produziert wurden, gelten sie irgendwie als klassische Oldtimer des Kamera-Designs. Was macht diese Kameras mit zwei Linsen aus? Was ist das geniale an dieser Bauweise? Das alles und mehr in der neuen Folge zu 100 Jahren Kameratechnik.

Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gerstflix UPDATE

Kontrastierend fotografieren