in

Professionelle Kamera als Webcam für Webinare, Livestreams & Homeoffice

Wir zeigen im neuen Blogvideo, wie man eine professionelle Fotokamera als Webcam verwenden kann, um zum Beispiel Webinare, Livestreams, Konferenzen vom Homeoffice usw. in höherer Qualität bewältigen kann.

Dafür braucht es im Prinzip nur ein kleines Gerät, das problemlos jede Kamera mit HDMI-Anschluss als Webcam darstellt.

Von Infos zu Kabeln und Adaptern bis hin zu welche Mitteln man sonst noch für einen besseren Eindruck und eine allgemein höhere Qualität gebrauchen kann, besprechen wir alles im Video.

Wir hoffen, dass wir damit ein paar Menschen helfen können, die zuhause festsitzen und an Webinaren oder ähnlichem interessiert sind, helfen können.

Wir wünschen allen Zuschauern viel Spaß beim Zuschauen und Gesundheit in dieser Zeit!

Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GPS-Tracker für Fotoreisen! DESTINATION TECH TALK

Tamron 70-180mm 2.8 Di III VXD Der 70-200mm Sony Killer???