in

DSLR Objektiv Empfehlung 2020 – 35mm

Es ist müßig, aber doch manchmal wichtig zu sagen: DSLR-Kameras sind nicht tot! Es gibt nach wie vor tolle neue Entwicklungen und auch tolles neues Glas. Es muss längst nicht immer alles spiegellos sein. Und deswegen geben wir heute eine klare Empfehlung sind Sachen 35mm-Objektiv.

Eh eine tolle Brennweite und mit dem Tamron 35 1.4 optisch auch erste Sahne!

Tamron 35mm 1.4 (Nikon): https://amzn.to/2U6pbo3 *

Tamron 35mm 1.4 (Canon): https://amzn.to/2xbJUhb *


Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Links hängen mit dem Partnerprogramm von Amazon ohne anderem Partner zusammen. Sie dienen dem potentiellen Käufer als Orientierung und verweisen explizit auf bestimmte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision ausgeschüttet werden. Ihr könnt euch die Produkte natürlich auch gerne woanders kaufen.

Meinung dazu?

Ein Kommentar

Dein Kommentar
  1. Mit dem Tamron 35 mm 1.8 habe ich die Erfahrung gemacht, dass der Autofokus beim mittleren Messpunkt meist passt. Nimmt man bei der EOS 7D Mark II jedoch die äußeren Messpunkte, so liegt er sehr häufig daneben. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie wir Daten speichern – Unser Backup Worfklow 2020

Kamera direkt mit USB-C streamen (Bsp. Sigma FP)