in

Sigmas neue Objektive für den L-Mount

Die Lumix S1 und S1R hatten bisher ein nicht unwesentliches Problem: Die fehlenden Optiken. Da gab es ein 24-105 und 70-200 mit Blende 4, was einfach nur Schade ist und ein zwar wahnsinnig tolles aber auch wahnsinnig teures 50mm 1.4. Die leica-eigenen Linsen klammern wir an dieser Stelle einfach mal aus.

Nun sind nicht nur Leica und Panasonic Teil der L-Mount Alliance, sondern auch Sigma. Diese haben schon vor nicht all zu langer Zeit den MC-21 Adapter auf den Markt gebracht um eigene Objektive an den L-Mount zu adaptieren.

Jetzt bringt Sigma drei ihrer Linsen nativ für den L-Mount auf den Markt, was das System schlagartig extrem gut und sinnvoll erweitert! Wir sind mega happy!


Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Falcon Eyes Rollflex – LED Panels

Das 35er für Sony auf das alle gewartet haben? – Sony 35mm 1.8 FE