📅 17.07.2024
📍 KÖLN
🗨️ Kölsch & Shoot – HEIDE SENSUAL

225,00 

inkl. Mwst.
🏷️Produktart: Workshop

Talken und Fotografieren  OUTDOOR – gerne bei einem (alkoholfreien) Kölsch – bei hoffentlich bestem Sundowner in der muckeligen Heidelandschaft.

Nicht vorrätig

⏰ Benachrichtigung, wenn der Artikel wieder auf Lager ist.

Produktbeschreibung

KÖLSCH & SHOOT — HEIDE SENSUAL
2024-07-17 von 18-22 Uhr
Workshop-Leiter: Team Krolop&Gerst
Gruppengröße: 6 Personen


Wie der Name schon vermuten lässt, wollen wir das schöne Wetterchen der Sommerzeit genießen und nutzen, um mal draußen im Sundowner einen Kölsch&Shoot mit Thematik Heide zu verbringen.

2022051105h09min06DSC01089SAMYANG AF 50mm F1.4 IIanILCE 7M41 500 Sek. bei f 1450 mmISO 200DL TUBESheide

INHALT

Bei diesem nicht ganz normalen Workshop geht es sehr stark auch um das eigene Fotografieren und das eigene Machen. Natürlich wird der Workshop-Charakter gehalten aber es ist KEIN REGULÄRER KROLOP&GERST WORKSHOP. Nebst dem Fotografieren selbst kann über Fotografie und Technik geschnackt und philosophiert werden — bei dem ein oder anderen Getränk.

ks raclette 2

ABLAUF

Also viel weniger Frontalunterricht und mehr Philosophieren und Quasseln über Fotografie und Technik während wir zwei verschiedene Sets gemeinsam in mehreren Runden — also in Ruhe — fotografieren. Währenddessen darf gefachsimpelt werden und natürlich auch das Kölsch mit oder ohne Alkohol genossen werden. Auf jeden Fall entspanntes Fotografieren und dabei den Blick fürs Detail und die eigene Arbeitsweise schärfen.

k s hinweis scaled

Technisch möchten wir uns dabei noch nicht so sehr festlegen. Ob Blitzlicht, Dauerlicht oder oder oder… das entscheiden wir dann kurz vorher. Also ein Ü-Ei-Event hinsichtlich der Technik. Auf jeden Fall soll entspanntes Fotografieren und der Blick fürs Detail geschärft werden. Die Location steht, die restlichen Details werden sich ergeben.

2022091219h49min57DSCF957218 300mm F 3.5 6.3 DiIII A VC VXD B061XanX H2S1 125 Sek. bei f 5034.5 mmISO 500LEONIE20200911 DSCF0304 1 250 Sek. bei f 18 Viltrox 85mm F1.8 X T4FUJI IN FARN 2022051105h08min15DSC01057SAMYANG AF 50mm F1.4 IIanILCE 7M41 400 Sek. bei f 1450 mmISO 200DL TUBESP1056813PanasonicDC S135mm F1.2 DG DN  Art 01935 mm1 4000 sec at f 1.2ISO 100

PS: Die Fotos aus der Heide sollen einfach bisschen die Möglichkeiten zeigen. Auch wenn das hier keine Sensual Fotos sind — es sind eben Beispiele. 🙂

ANFORDERUNGEN

🔴🔴⚪⚪⚪ (2/5) Foto-Wissen
🔴🔴🔴⚪⚪ (3/5) Technik-Aufwand
🔴🔴⚪⚪⚪ (2/5) Erfahrung-Peoplefotografie

Abseits von eigener Kamera, Speicherkarte und Lieblingsobjektiven sorgen K&G für das sonstige erforderliche Equipment. Mückenspray wäre hier gegebenenfalls hilfreich! 🙂

MOTIV/ THEMATIK

✅ – 👸 Portrait 👸 –  👙 Dessous👙 – 🧜‍♀️ Sensual 🧜‍♀️
🚫 – 💃 Fashion 💃 – 👗 Commercial 👗 — ☺️ Nude ☺️

Von reinem Nude wollen wir bei dieser Location einfach mal absehen, sondern viel mehr im Sensual Bereich mit den Reizen spielen. Die Heide gehört ja auch nicht uns allein, sondern es kann schon den ein oder anderen Spaziergänger geben, deswegen werden wir uns auf Sensual konzentrieren. Das lässt aber definitiv genügend Möglichkeiten offen!

LOCATION

Wir wollen uns Outdoor Treffen, der konkrete Standort in der Nähe von Köln wird vorher noch bekanntgegeben. Da das ja unter dem Stern des Kölsch & Shoot steht, werden Getränke zur Gemütlichkeit natürlich ihren Weg in die Heide finden. Aber wer da ist, muss gemäß der Kölsch&Shoot Tradition auch selbst mit anpacken und tragen helfen fürs Gemeinwohl. 🙂

Für den Notfall (schlechtes Wetter & Co) gibt es unser Studio immer noch als Back Up Lösung, bevor der gesamte Abend ins Wasser fallen muss. Das würden wir zwecks sich verschiebendem Treffpunkt natürlich kommunizieren und denken erstmal positiv.

MODEL

Die wunderbare Vanessa @vanessabartsch__ wird mit uns durch die Heide wandern.

20230101 00h10min17sek DSC 5682 TAMRON 35 150mm F 2 2.8 Di III VXD A058Z an NIKON Z 8 1 400 Sek. bei f 28 150 mm ISO 64 VANESSA FELDDSCF8678

PS: Fotografie wird nicht anhand eines spezifischen Models gemeistert und erlernt . Und auch wenn wir spezifische Models ankündigen, mit denen wir planen, kann es kurzfristige Änderungen geben, für welche keiner was kann, aber deswegen können wir den Faktor eben nicht 100% garantieren.

20230101 00h07min25sek DSC 5575 TAMRON 35 150mm F 2 2.8 Di III VXD A058Z an NIKON Z 8 1 800 Sek. bei f 21 44 mm ISO 64 VANESSA FELD20230803 12h09min09sek DSCF1124 XF50mmF1.0 R WR an X T5 1 4000 Sek. bei f 10 50 mm ISO 200 ISOHOF LEIPZIG WORKSHOP20230711 15h52min54sek IMG 8646 RF28 70mm F2 L USM an Canon EOS R8 1 250 Sek. bei f 20 28 mm ISO 500 ISOHOF LEIPZIG WORKSHOP


Eine Anmeldung ist als bindend anzusehen, auch wenn die Zahlung erst vor Ort selbst erfolgt. Wir planen, rechnen und bewerben die Workshops und sind daher auf die Bindung angewiesen.


ALLGEMEINE INFOS

  • Für fast alle Workshops von Krolop&Gerst: Es wird keine Zusatzausrüstung benötigt. Sollte mehr als Kamera, Linsen, Speicherkarte (leer) und Fotostativ benötigt werden, wird es beim jeweiligen Workshop in der Ausschreibung erwähnt.
  • Buchungen von Workshops sind fix. Innerhalb von 14 Tagen vor dem Workshop kann der gebuchte Platz mit einem anderen Fotografen getauscht werden. Storno ist nicht mehr möglich. Wir versuchen dann aber auch den Platz weg zu bekommen bzw. neu zu besetzen. Wirtschaftliche Gründe (extrem niedrige Buchungsrate) können dazu zwingen, dass Workshops kurzfristig abgesagt werden.
  • Änderungen bei Location oder bei Model können erfolgen und werden dann nicht separat angekündigt. Aber ehrlich, wer nur wegen eines bestimmten Models zu einem unserer Workshops kommt, der sollte sich besser nicht anmelden.
  • Workshop kann aufgrund von Krankheit oder anderen Umständen kurzfristig abgesagt werden. Ist bei uns in 14 Jahren aber erst zwei Mal passiert. Dann gibt es natürlich das Geld zurück. Sollte der ausgeschriebene Referent ausfallen, kann diese Position ersatzweise durch Mitarbeiter von Krolop&Gerst übernommen werden ohne die Möglichkeit der Stornierung durch Teilnehmer.
  • Die gemachten Fotos dürfen im Portfolio gezeigt werden. Das gilt auch für gewerblich arbeitende Fotografen. Direktes Verkaufen von Bildrechten oder die Teilnahme an Fotowettbwerben ist nicht gestattet. Ebenso die Weitergabe von Nutzungsrechten an den gemachten Fotos. Ergo ohne Jura-Blabla… man kann die Fotos zeigen! Soll man sogar!

WS-SPIELREGELN

  • Es geht um Fotografie, die darf auch Spaß machen und natürlich soll auch fotografiert werden. Das Ziel bei unseren Workshops ist aber, dass man danach besser fotografiert als davor. Wegen Model oder Location sollte man nicht kommen. Die sind gute Beigründe aber niemals Hauptgründe.
  • Man darf bei unseren Workshops nicht davon ausgehen, dass 99% der Zeit fotografiert wird. Es geht um Licht, um Techniken, Fehler und Verbesserungen und die Erklärungen sind genauso wichtig wie das Fotografieren selbst.
  • Wir haben keine StopUhr beim Workshop laufen und niemand muss in Hektik fotografieren, mit der Angst im Nacken etwas zu verpassen. Es geht um gegenseitige Achtsamkeit und Respekt, sodass jeder Teilnehmende genug Zeit am Auslöser bekommt. Gesunder Menschenverstand und Nettikette sind wichtig bei uns.
  • Egal ob mit Blitzlicht oder Dauerlicht. Solange nicht anders aufgrund der Situation vereinbart, fotografiert immer nur eine Kamera das Model. Es wird nicht aus dem Hintergrund geschossen. Und nein, auch Kamera einstellen ist nicht ok. Dafür hat man genug Zeit wenn man dran ist und wenn man direkt und offen mit dem Modell kommunizieren kann.