in

DIE HAARE DES MODELS MIT LICHT ENTZÜNDEN

Pünktlich zum Wochenende mal wieder ein Video. Ein neuer Kracher und für alle Licht-Fetischisten ein echter MUST-GUCKER. Wir haben uns mal mit dem komplizierten Thema der Balancierung von Dauerlicht und Blitzlicht beschäftigt. Denn beide Dinge schließen sich ja nicht gegenseitig auf einem Foto aus. Ganz im Gegenteil. Damit kann man so verdammt coole Sachen machen! Wir haben uns ins Zeug gelegt und euch einen 18 Minuten BLOCKBUSTER gefilmt :-)!

Wir haben heute das Model angezündet. Keine Sorge, ihr geht es noch gut… aber schaut selbst…

Fotografiert haben wir mit den Phorex GrandLights mit 500Ws und den 650W Einstelllicht.

Ich hoffe ihr habt Lust bekommen direkt das auch mal zu probieren. Man braucht nicht zwangsweise eine rothaarige Schönheit dafür. Diese Art von Fotografie kann man auch mit ein Kleid machen oder mit Bewegung  des Körpers. Seid kreativ… viele Dinge können sich im Bild bewegen und auf diese Art und Weise eingefangen werden.

Hier nochmals das fertige Foto! Viel Spaß im Wochenende, wir sind auf dem Weg in die wunderschöne Schweiz!

Lieben Gruß

Martin & Marc

phaseone-iq260-portrait

Und jetzt für alle TECHNIK-TECHNIK-Fetischisten wie Martin einer ist… hier 100% Drop 🙂 ARG….

phaseone-iq260-portrait-100prozent

Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

COSYSPEED GÜRTEL-FOTO-TASCHE

Das Paddy und Das Maddin – Staffel 2 – Folge 6