in

3D-POP – 11/30 – Die große Objektivreihe 2.0

Lens fidelity und 3D-Pop – das sind für uns keine alltäglichen Begriffe. Diese brauchen wir aber für die heutige Zuschauerfrage: wir sprechen über die Plastizität von Objektiven. Kann man diese überhaupt erfassen, oder ist der Charakter eines Objektivs immer subjektiv zu sehen?

Viel Spaß beim Zuschauen!

Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fotobuch Layoutsünden – 13 – Fotobücher selbst gestalten

Bildband: Kai-Hendrik Schroeder – The Rebel Project