in

3D-POP – 11/30 – Die große Objektivreihe 2.0

Lens fidelity und 3D-Pop – das sind für uns keine alltäglichen Begriffe. Diese brauchen wir aber für die heutige Zuschauerfrage: wir sprechen über die Plastizität von Objektiven. Kann man diese überhaupt erfassen, oder ist der Charakter eines Objektivs immer subjektiv zu sehen?

Viel Spaß beim Zuschauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fotobuch Layoutsünden – 13 – Fotobücher selbst gestalten

Bildband: Kai-Hendrik Schroeder – The Rebel Project